Vibrocat HG

Für große Betriebe und überbetrieblichen Einsatz gibt es den Vibrocat HG mit Arbeitsbreiten von 6 m, 7,5 m und 8,7 m in
halbgetragener Ausführung. Die Maschinen werden von 4 Tandemradsätzen gleichmäßig in der Tiefe geführt, sodass eine
ganzflächig flache Bodenbearbeitung ab 5 cm Arbeitstiefe durchgeführt werden kann. Die beiden mittleren Radpaare
dienen gleichzeitig als Fahrwerk für den Transport. Der Vibrocat HG kann problemlos auch ohne Walze gefahren werden.
Ab- und Anbau der Walzen ist mit der erprobten Kuppelvorrichtung einfach und schnell durchzuführen.
Die Großmaschinen der Vibrocat-Reihe sind mit Unterlenkerdeichsel, Zugpunkteinstellung, hydraulischer Tiefenverstellung
mit Skala, Nonstopzinken, Druckluftbremse und Beleuchtungsanlage komplett ausgestattet.